Sie befinden sich hier: Startseite / Angebote / Seelsorge & Gebet / Seelsorge

Seelsorge

Gespräche

Mit jemandem ein oder mehrere Male auszutauschen, kann hilfreich sein. In besonderen Lebenssituationen, in Krisen, bei wichtigen Entscheidungen und Gefühlen, die gedanklich und seelisch bedrücken, ist das Gespräch wichtig. Hier kann unlösbar Scheinendes benannt, Belastendes geäussert werden. Oft wird im Austausch die Sicht für den persönlichen Weg klarer, oder es kann Kraft zum Dranbleiben gefunden werden.

Solch ermutigende Gespräche können unter Freunden und Bekannten stattfinden. Wer möchte, kann sich auch an eine der unten genannten Personen wenden.

 

Gebet

Wir bieten an, mit Ihnen für ein bestimmtes Anliegen, eine Lebenssituation gemeinsam zu beten. Dieses Gebet kann im Kreis von Bekannten und Freunden geschehen, jedoch auch mit jemandem aus der Gemeinde vor oder nach einem Gottesdienst, oder mit jemandem vom Seelsorgeteam.

 

Krankengebet

Auf Wunsch gehen Pfarrer und Pfarrerin oder Mitglieder des Bezirksvorstandes zu Kranken nach Hause oder ins Spital für ein Krankengebet (mit oder ohne Salbung nach Jakobus 5). Dazu sind Personen aus der Familie oder dem Freundeskreis mit eingeladen.

 

Abendmahl zu Hause

Bei Gebrechlichkeit oder Krankheit ist die Teilnahme am Abendmahl in der Gemeinde oft nicht möglich. Auf Wunsch kann das Abendmahl auch zu Hause oder am Krankenbett gefeiert werden. Ansprechpersonen sind Pfarrer/Pfarrerin; weitere Gäste und Angehörige sind herzlich willkommen.

 

Palliative Care und Begleitung

Zur Entlastung der Angehörigen von schwerkranken Menschen oder in der Begleitung von Sterbenden unterstützen wir Sie bei der Suche nach einer ausgebildeten Begleitperson.

 

Begleitung und Hausbesuche

Unser Besuchsdienst schaut gerne bei Ihnen herein und begleitet je nach Bedürfnissen Einzelne zuhause.

 

Kontakte zu Fachpersonen

Wo gewünscht und möglich unterstützen wir Sie bei der Suche von Fachpersonen im beraterischen, therapeutischen, sozialen oder juristischen Bereich.

 

Unser Seelsorgedienst untersteht der Schweigepflicht.

 

Kontaktpersonen

 

United Methodist Church